Newsletter Stammgast-Programm

Tarife mit Zugangscode
Check in
Check out
Nächte


1. Zimmer
Erwachsene:
Kinder:
Zimmeranzahl: 


DANUBIUS BEST PRICE GUARANTEE

Wenn Sie direkt bei Danubius Hotels Group buchen, können Sie sicher sein, das Sie die besten öffentlich zugänglichen Hotelzimmerpreise bekommen. Sollten Sie irgendwo anders einen günstigeren öffentlich zugänglichen Preis innerhalb von 24 Stunden gerechnet ab Ihrem Buchungszeitpunkt finden, werden wir diesen Preis akzeptieren und Ihnen zusätzlich noch  einen Preisnachlass von EUR 30 geben, den Sie für Speisen, Getränke und weitere extra Leistungen des Hotels während Ihres Aufenthalts verwenden können.

Dieses Angebot unterliegt unseren Geschäftsbedingungen.

Sie können Ihren Anspruch durch das Ausfüllen unseres Online-Formulars geltend machen. Ansprüche können spätestens 48 Stunden vor der Eincheckzeit bei dem geeigneten Hotel geltend gemacht werden.


geschäftsbedingungen online-formular FAQ

Bauarbeiten schreiten zügig voran

Piešťany, 17. 02. 2014

Der Umbau des Danubius Health Spa Balnea im Heilbad Piestany liegt gut in der Zeit. Die Geschäftleitung des Heilbades Piešťany bestätigt die zeitgrechte Eröffnung des modernsten balneologischen Zentrums Zentraleuropas Anfang April 2014. 


Seit 1. November 2013 wird die Schlammabteilung, das Spiegelbad und das Rehabilitationszentrum des Danubius Health Spa Balnea im Heilbad Piestany einer umfangreichen Renovierung unterzogen. Der Umbau verschlingt rund 9 Millionen EURO und ist damit die grösste Investition des Heilbades Piešťany der letzten 8 Jahre.


Der Direktor der technischen Abteilung Ivan Satina zeigt sich zuversichtlich, dass die Umbaumassnahmen pünktlich Ende März 2014 abgeschlossen sein werden. „Zur Zeit liegen wir im Zeitplan und dank der guten Witterungsverhältnisse konnten einige Baumassnahmen bereits früher als geplant abgeschlossen werden.“,  stellt er zufrieden fest. Zusammen mit den Architekten Tursunov und Rajnic, dem Projektleiter Liška hält  Satina eine wachsames Auge, dass die Pläne zur Realisierung eingehalten werden.

Derweilen verpasst die Designerin Gina Zarski den Innenentwürfen den letzten Feinschliff.
Gespannt fiebert der medizinische Direktor des Heilbades Piešťany, MUDr. Rastislav Gašpar  und sein 250 köpfiges Team der Eröffnung entgegen. Einer der Herausforderungen, die es zu meistern gilt, ist der Umzug der Ärzte in Ihre neuen Praxisräume im Danubius Health Spa Balnea. Ebenso müssen durch die Renovierungsarbeiten und der Erweiterungen der Kapazitäten Arbeitsprozesse neu definiert werden. Besonders erfreut ist der medizinische Direktor, dass die Thermalwasserbecken in einen wärmeren und einen kühleren Bereich getrennt werden. Vor allem Patienten, die bisher für die hohen Temperaturen der thermalen Spiegelbäder kontraindiziert waren, können nun ebenso gezielt und erfolgreich behandelt werden. Das Rehabilitationszentrum wird auf den letzten Stand der medizinischen Methodik gebracht, inklusive einer Küchenzeile und eines Automobils, um mit Rehabilitationspatienten den Alltag so gut wie möglich trainieren zu können. Modernste Bewegungsmaschinen unterstützen die Rehabilitation von Knie, Schulter und Gelenken bei rheumatischen Beschwerden und nach Operationen.


Aber auch neue Anwendungsprogramme werden laut MUDr. Gašpar eingeführt, um auch die medizinische Vorsorge weiter in den Mittelpunkt des umfassenden Angebotes zu stellen. So hilft die neue radiale Stosswellenbehandlung vor allem Schmerzpatienten zur Wiederherstellung der Mobilität. Die Vakuum Kompressions Therapie eignet sich besonders zur Verbesserung der Blutzirkulation, Stärkung des Muskelgewebes und zur Schmerzlinderung in den Beinen.


Das Fitnesszentrum wird auf 300m2 ausgeweitet, um ein Hallenbad mit eigenem Rehabilitationsbecken, sowie einem Saunabereich erweitert. Für diesen Bereich wird es in Zukunft eigene Umkleideräumlichkeiten für ambulante Gäste geben.


Freuen Sie sich mit uns auf die Eröffnung und den Betrieb des modernsten Kurzentrums der Slowakei im April 2014.

Slowakisches Heilbad Piešťany – Gesundheit und Entspannung für Jeden

Das slowakische Heilbad Piešťany mit seiner 200 Jahre langen Tradition gehört zu den führenden europäischen Heilbäder zur Behandlung von Rheumatismus, Rehabilitation des Bewegungsapparates und des Nervensystem. Unter Nutzung der natürlichen Heilmitteln – den einzigartigen Schwefelschlamm und das schwefelhaltige Thermalwasser – reduzieren sich  Gelenksentzündungen und die Bewegungsfähigkeit wird verbessert. Durch die medizinischen Anwendungen wird das Immunsystem gestärkt,  geschädigte Knorpel regeneriert und der degenerative Prozess in den Gelenken verlangsamt. Erfahrene Kurärzte stellen basierend auf den Gesundheitszustandes des Gastes individuelle Kurprogramme zusammen.

Kontakt:
Slowakisches Heilbad Piešťany AG, Winterova 29, Piešťany 921 29, Slowakei
Tel.: (+421) 33 775 2513 ● E-mail: marketing@spapiestany.sk


Galerie

KépKépKépKépKépKép
Kép
Danubius Hotels Group
Facebook Google+ Youtube Twitter Flickr Instagram
Zuletzt
Angesehen
 
X