Newsletter Stammgast-Programm
GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

I. Allgemeine Bedingungen

Die Danubius Geschenkkarte (im Weiteren: Geschenkkarte) ist ein Gutschein für Dienstleistungen, der in den Hotels der Danubius geschl. AG (im Weiteren: Akzeptierende Hotels) die Inanspruchnahme der eigenen Dienstleistungen garantiert, und zwar zu den in dieser Regelung festgelegten Bedingungen.

Die Ausstellung der Geschenkkarte übernimmt die Cardnet geschl. AG (1033 Budapest Huszti út 32.)

Eigentümer der Geschenkkarte kann jede natürliche und juristische Person sein.


II. Der Kauf der Geschenkkarte

Die Geschenkkarte ist eine mit einer Seriennummer versehene, nicht auf einen Namen ausgestellte, übertragbare, über einen Magnetstreifen verfügende Plastikkarte.

Die Geschenkkarte kann in den Akzeptierenden Hotels gegen Bezahlung vor Ort erstanden werden.

Die Geschenkkarte lässt sich mit einem festen Geldbetrag in der Höhe von 5000,- HUF, 10.000,- HUF, 15.000,- HUF, 20.000,- HUF und 40.000,- HUF oder jeder beliebigen Summe ohne Höchstgrenze aufladen.

Der Gegenwert der Geschenkkarte lässt sich weder im Ganzen noch teilweise mit Urlaubsschecks, Danubius EuroPunkten, Danubius BonusPunkten oder mit der Gesundheitskassenkarte begleichen.

Der die Geschenkkarte erstehenden Person wird Folgendes übergeben:

  • die mit dem von der erstehenden Person bezahlten Geldbetrag aufgeladene Geschenkkarte,
  • der den Kauf nachweisende „Slip“,
  • die über den Kauf ausgestellte Rechnung.

Bei Reklamationen, die mit der Geschenkkarte zusammenhängen, muss ebenfalls der beim Kauf erhaltene „Slip“ vorgezeigt werden, deswegen bitten wir Sie darum, diesen beim Kauf ausgehändigten „Slip“ aufzubewahren!

Die Geschenkkarte kann nicht wieder aufgeladen werden.

Die erstandene Geschenkkarte kann genutzt oder nach Belieben übertragen werden.

Beim Kauf der Geschenkkarte akzeptiert die die Geschenkkarte erstehende Person für sich die Geschäftsbedingungen und sieht sie für sich als verpflichtend an, außerdem verpflichtet sie sich dazu zu gewährleisten, dass bei der Übertragung der Geschenkkarte die die Geschenkkarte erhaltende dritte Person die Verfügungen dieser Geschäftsbedingungen kennt.

Insofern eine über eine Danubius Europoints Stammkarte oder eine Danubius Bonus corporate Karte verfügende Person die Geschenkkarte erwirbt, werden nach dem Kauf nachträglich die Punkte beim Kundenservice des Stammgästeprogramms gutgeschrieben. Die Gutschrift der Punkte kann nur geschehen, wenn eine Kopie der den Kauf bestätigenden Rechnung oder des Slips dem Danubius Kundenservice zugesandt wird (per E-Mail, Post oder Fax), wobei die Nummer der Danubius Europoints Karte oder der Danubius Bonus Karte sowie die Seriennummer(n) der Geschenkkarte(n) anzugeben sind. Die Gutschrift der Punkte hat binnen zwei Monaten gerechnet ab dem Kauf zu geschehen.
Danubius Kundenservice:
Postadresse: H-1372 Budapest 5. Pf.: 485
Tel: +36-1 888-8200
E-Mail: dep@danubiushotels.com


III. Die Verwendung der Geschenkkarte


Die Geschenkkarte ist binnen eines Jahres gerechnet ab dem Kauf bis zur Höhe des Geldbetrages auch mehrfach verwendbar.

Die Geschenkkarte kann in den Akzeptierenden Hotels für deren eigene Dienstleistungen genutzt werden.

Das auf der Geschenkkarte gespeicherte Guthaben kann ausschließlich bei gleichzeitiger Übergabe der Karte verwendet werden.

Die Nutzung der Geschenkkarte:

  • bei der Bezahlung übergeben Sie die Geschenkkarte und nennen Sie die Summe, die Sie verwenden wollen,
  • die zur Zahlung verwendete Summe wird von dem auf der Geschenkkarte gespeicherten Guthaben abgezogen,
  • insofern die auf der Geschenkkarte gespeicherte Summe nicht zur Zahlung der Dienstleistung ausreicht, muss der Restbetrag mit anderen Zahlungsmitteln (Bargeld, Bankkarte) beglichen werden.

Die auf der Geschenkkarte gespeicherte Summe kann nicht in Bargeld umgetauscht werden und bringt auch keine Zinsen.

Das auf der Geschenkkarte gespeicherte Guthaben wird auch immer auf dem beim letzten Kauf ausgestellten „Slip“ aufgeführt.

Das auf der Geschenkkarte gespeicherte Guthaben und ihr Gültigkeitsdatum können auf der Homepage www.danubiushotels.com, bei den Akzeptierenden Hotels abgefragt werden.

Nach der Verwendung der Geschenkkarte können keine Danubius EuroPunkte und Danubius BonusPunkte gesammelt werden.

Nach Ablauf des Gültigkeitsdatums kann die Geschenkkarte nicht mehr genutzt werden. Die Danubius geschl. AG erstattet den auf der abgelaufenen Geschenkkarte gespeicherten Betrag nicht zurück, und zwar weder teilweise noch im Ganzen bzw. sie führt auch keinerlei Gutschrift aus, die mit der Summe im Zusammenhang steht.


IV. Die Bearbeitung von mit der Geschenkkarte zusammenhängenden Reklamationen

Hinsichtlich der Bearbeitung von mit der Geschenkkarte zusammenhängenden Reklamationen wenden Sie sich bitte an den Call Center der Cardnet geschl. AG:
Telefon: +36 1 888-8200
E-Mail: info@danubiushotels.hu

Die Danubius geschl. AG haftet nicht für gestohlene oder verlorene Karten. Sollte die Karte gestohlen werden bzw. verloren gehen, so sieht sich die Danubius geschl. AG nicht in der Lage, das auf der Karte gespeicherte, noch nicht verwendete Guthaben gutzuschreiben bzw. zurückzuerstatten.

Insofern die Geschenkkarte nach dem Kauf beschädigt wird, kann bei gleichzeitigem Vorweisen des Slips ein Kartentausch verlangt werden. Gebühr für den Kartentausch ist 4 % der Restbetrag mind. 500,- HUF/Stck. Der Tausch muss so durchgeführt werden, wie er mit dem Kundendienst der Danubius geschl. AG vereinbart worden ist.

V. Rechtswirksamkeit dieser Geschäftsbedingungen, abschließende Verfügungen


Die Rechtswirksamkeit dieser Geschäftsbedingungen bezieht sich sowohl auf die Person des Käufers der Geschenkkarte als auch auf die des tatsächlichen Nutzers. Im Falle einer Übertragung der Geschenkkarte haftet der Käufer der Geschenkkarte dafür, dass der jeweilige Nutzer der Geschenkkarte die Verfügungen dieser Geschäftsbedingungen kennt. Im Zusammenhang damit ist jegliche Haftung der Danubius geschl. AG ausgeschlossen.

Diese Geschäftsbedingungen treten mit ihrer Veröffentlichung auf der Homepage danubiushotels.com in Kraft.

Die Danubius geschl. AG behält sich das Recht vor, die vorliegenden Geschäftsbedingungen zu ändern. Die Danubius geschl. AG veröffentlicht die Änderung der Geschäftsbedingungen auf der Homepage danubiushotels.com, die dann dadurch in Kraft tritt. Für die Nutzung der Geschenkkarte sind die beim Kauf gültigen Verfügungen der Geschäftsbedingungen anzuwenden.

Die beim Kauf und der Verwendung mitgeteilten persönlichen Angaben werden von der Danubius geschl. AG in der in ihren Datenschutzbestimmungen (www.danubiushotels.de/datenschutz) festgelegten Weise behandelt

In den durch diese Geschäftsbedingungen nicht geregelten Fragen sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Danubius geschl. AG maßgeblich.
 
Danubius geschl. AG

Danubius Hotels Group
Facebook Google+ Youtube Twitter Flickr Instagram
Zuletzt
Angesehen
 
X