Newsletter Stammgast-Programm





Unsere Fachärzte in Rumänien

Dr George Stefan Vasilescu

Berufserfahrung

2013 ……: Oberarzt in Gynäkologie, Unfruchtbarkeit – Danubius Behandlungszentrum - Sovata

2012 ……: Oberarzt in Gynäkologie, Unfruchtbarkeit – Infertilität-Zentrum Bukarest

2010 – 2012: Ärztlicher Direktor – Klinik für In-Vitro-Fertilisation Tg. Mures
Oberarzt für Gynäkologie, Infertilität – Klinik für In-Vitro-Fertlilisation Tg. Mures

1998 – 2010: Oberarzt für Gynäkologie – Private medizinische Versorgungszentren Iasi

1994 – 1998: Facharzt für Gynäkologie – Kreiskrankenhaus Iasi

1990 – 1994: Arzt im Praktikum für Gynäkologie – Kreiskrankenhaus Iasi

1987 – 1990: Assistenzarzt für Allgemeinmedizin – Kreiskrankenhaus Neamt

Teilzeitbeschäftigung – 1998 – 2009
Arzneimittelmanagement – medizinische Fortbildung und Projektmanagement bei internationalen Pharmaunternehmen
Medical degree status
  • 1998 – ……: Senior Gynaecology physician after Primary Gynaecology exam
  • 1994 – 2008: Gynaecology specialist physician at County Hospital Iasi
  • 1991 – 1994: Gynaecology residency program at County Hospital Iasi
  • 1987 - 1990: Internship physician at County Hospital Neamt
  • 1981 – 1987: Medical student at University of Medicine and Pharmacy Iasi
Berufsausbildung und Weiterbildungen
  • 2010: Absolvent des Spezialisierungskurses für künstliche Befruchtung– Atlanta, Georgia, USA
  • 2010: Absolvent des Studienganges “Ultraschalluntersuchung der Infertilität”
  • 2009: Absolvent des  Master-Studiums “Anti-Aging & Regenerative Medizin” – Belgien
  • 2009: Landesdelegierte der Internationalen Gesellschaft für Anti-Aging-Medizin – WOSAAM
  • 2005: Ärztliches Fortbildungsprogramm –“Reproduktive Medizin, Infertilität” ; “Menopause, Endokrinologie”  
  • 2004: “Medizinisches Management”  - Postgraduierten-Studiengang, organisiert vom Gesundheitsministerium
  • 2004: “Arzneimittelmanagement”- ein von MCE Europe organisiertes Training
  • 2003: "Thermovision-Kurs”, organisiert von der Rumänischen Gesellschaft für Thermographie                               
  • 2002: Höhere Spezialisierung "Lasertherapie in der medizinischen Praxis", organisiert vom Gesundheitsministerium 
  • 1998: “Endoskopisch-gynäkologische Chirurgie”, Masterstudium, organisiert vom Gesundheitsministerium
  • 1995: Postgradualer Spezialisierungslehrgang – “Ultraschall in der Gynäkologie”

Bezeichnung der verliehenen Berufsqualifikation
Oberarzt für Gynäkologie
    
Name und Art der Schulungs- und Ausbildungseinrichtung
Universität für Medizin und Pharmazie Iasi / Kreiskrankenhaus Iasi

Stufe in der nationalen oder internationalen Klassifizierung
Oberarzt für Gynäkologie


 Hotels: Danubius Health Spa Resort Sovata | Hotel Bradet | Hotel Faget

Dr.med. Suzana Pretorian

Beruf 2011 -…-  Oberärztin “Rehabilitation, Physikalische Medizin, Balneologie” Ärztliche Direktorin bei DHSR-Sovata, S.C. Balneoclimaterica S.A. (Balneoclimaterica AG) Sovata,  Kreis Mureş
2006 – 2010 – Fachärztin für “Rehabilitation, Physikalische Medizin, Balneologie” S.C. Balneoclimaterica S.A. (AG) Sovata, Kreis Mureş
Berufausbildung
  • 2011 – Oberärztin
  • 2006 – Fachärztin
  • 2001-2005 – Medizinalpraktikum im Bereich “Rehabilitation, Physikalische Medizin, Balneologie”, an der Abteilung für Rheumatologie der Universitätsklinik für Notfallmedizin Mureş
    Nationalinstitut für Rehabilitation, Physikalische Medizin und Balneoklimatologie, Filantropia-Institut,  Bukarest
    –  Intensivkurs: «Die Wirbelsäule: Anatomie, Physiologie, Pathologie, Diagnose und Rehabilitation», Krankenhaus für Rehabilitation, Eforie-Nord
  • 1999-2000 – Assistenzärztin für Innere Medizin und Allgemeinchirurgie, Universitätsklinik für Notfallmedizin Mures
  • 1993-1999 – Universitäre Ausbildung: Universität für Medizin und Pharmazie Târgu-Mures; Fakultät für Medizin, Studienrichtung: Medizin, Spezialisierung: Allgemeinmedizin
Zertifikate, Akkreditationen, Kurse BERUFSQUALIFIKATIONEN – Zertifizierungen, Akkreditierungen, Studiengänge

2012 – Akkreditierung in Physiologischer Regulationsmedizin (Internationale Akademie für Physiologische Regulationsmedizin, Mailand, Italien)
– Akkreditierung für Bowen-Technik (Bowen Therapie Akademie, Österreich)
– Registrierte Therapeutin bei der Dr. Edward Bach Stiftung (Bach Centre, Mount Vernon, England)
2010 – Kurs: Ultraschalldiagnostik des Bewegungsapparates
2009 – Akkreditierung für Allgemeine Ultraschall-Bildgebung
2008 – Akkreditierung für Homöopathie (CEDH Frankreich, Société Boiron)
2007 – Akkreditierung für Stressbewältigung (IBS-Mentaltraining, Dr. J. Meier, Wissenschaftliches Institut für Prävention im Gesundheitswesen, München, Deutschland)
- Zertifizierung für “Osteoporose-Diagnostik und Osteodensitometrie”,
            Internationale Stiftung für Osteoporose, OSART Cluj-Napoca
- Zertifizierung für “Infiltrative Techniken in der Rehabilitation”,
            Universität für Medizin und Pharmazie “Carol Davila”, Bukarest
2006 – Zertifizierung für  “Medizinisches Management ”, Studium-Stiftung Tg. Mureş
- Studiengang: Allergologie und klinische Immunologie, Universität für Medizin und Pharmazie, Tg. Mureş
- Zertifizierung für “Massage und Reflextherapie”, Mentor Macro Zentrum,  Bukarest


KONFERENZEN
2013 – Autorin: “Gynäkologische Behandlung – DHSR-Sovata”, die 8. Danubius  Konferenz, Piestany, Slowakei
2012 – Autorin: “Das Konzept Medical Wellness”, die 10-te Nationale Konferenz für Balneologie, Sovata, Rumänien                     
      – Autorin: “Die Wirkung von Sauerstoff auf den Körper”, die 7. Danubius Konferenz, Bükk, Ungarn
2011 – Autorin: “Die Qualität des Reiseziels–der Kurort Sovata”, die 9-te Nationalkonferenz für Balneologie, Neptun, Rumänien                 
2010 – Autorin: “Sesshaftigkeit als Krankheit”, der 15-te  Kongress des Europäischen Heilbäderverbandes, Felix, Rumänien; Danubius Medizin-Werkstatt, Budapest, Ungarn;
2009 - 2008 – Autorin: “Der Stress als Krankheit des 21. Jahrhunderts”, Hévíz, Thermal Hotel, Ungarn; die 5-te  Danubius Medizinische Konferenz, Piestany, Slowakei                          
2007 – Co-Autorin: “Strategien zum Aufbau der Kundenloyalität in modernen Heilbädern”, Internationale Tourismuskonferenz, Fakultät für Marketing, Bukarest               
   – Autorin: “Ziele der Balneologie, Kurort Sovata, Rumänien”, Tourismuskonferenz für Balneologie, Sovata, Rumänien
         – Autorin: “Der Badeort Sovata”- die 8. Konferenz für Rehabilitation, Felix, Rumänien
2006 – Autorin: “Moderne Entwicklungsalternativen und Tendenzen in den rumänischen Kurorten”, die 29-te Nationalkonferenz für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Braşov, Rumänien

                                                 
PUBLIKATIONEN, PROJEKTE, FORSCHUNGEN
2009 -2010 – Koordinatorin für Mitarbeiterschulung und Heilbadausstattung für die “Dr. Luca Rehabilitationsklinik” (Pitesti, Rumänien) – Mitglied des St. Luke Society International Mission                                      
2008 – “Sensorisches Marketing – Mittel zur Bewertung von Kundenzufriedenheit im Heilbad-Tourismus”, Zeitschrift für theoretische und angewandte Ökonomie, 5/2008
         – “Medical Wellness in Sovata, Rumänien”, Zeitschrift des Deutschen Medical Wellness Verbandes
2009 – Antistress Projekt         
2008 – Projekt SOVINFERT – koordiniert vom Nationalinstitut für Rehabilitation,
Physikalische Medizin und Balneoklimatologie, Bukarest; in Zusammenarbeit mit der Universität für Medizin und Pharmazie «Carol Davila» aus Bukarest, Abteilung für Gynäkologie und der Fakultät für Tiermedizin, Bukarest:  «Physisch-chemische, mikrobiologische, histologische, biochemische und molekuläre Forschungen zur Ergründung der Wirkungen von balneologischen Faktoren des Bärensees/Sovata für die Behandlung von Fraueninfertilität»

SPRACHKENNTNISSE, FERTIGKEITEN
Muttersprache: Ungarisch
Fremdsprachen: Englisch, Französisch: mittlere Stufe; Deutsch, Russisch: Anfänger
Computerkenntnisse: Office (Word, Excel, Power Point)

Hotel: Danubius Health Spa Resort Sovata  | Hotel Bradet | Hotel Faget
Danubius Hotels Group
Facebook Google+ Youtube Twitter Flickr Instagram
Zuletzt
Angesehen
 
X