Newsletter Stammgast-Programm





Lichttherapie

Erste(n) 1  |  2 Letzte(n)

Bioptronlampe

Bioptronlampe ist eine heilende biostimulierende Lichtquelle, die auf dem Prinzip der Lichtpolarisation durch die Bestrahlung mit einer Halogenlampe basiert. Die Lichtpolarisation ist die Grundvoraussetzung für die Biostimulierung von lebendem Gewebe und unterstützt die Entwicklung der Zellen an den Stellen, wo das Gewebe in Kontakt mit dem Licht kommt. Die Applikation ist lokal, die Hautoberfläche muss auf jeden Fall gereinigt und fettfrei sein. Diese Behandlung verlangsamt degenerative Krankheitsprozesse in den Zellen, beschleunigt die Heilung von Wunden, Hautverpflanzungen und Narben. Diese Therapie konzentriert sich auf die Verbesserung des Blutkreislaufes in der Applikationsstelle und kann daher auch zur Minderung der Entzündung von Ohren, der Nase und anliegenden Nasenhöhlen sowie bei leichten Schmerzen angewendet werden.

Typ: Medical, Medical wellness
Dauer der Behandlung: 10-15 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?

Biostimul

Progressive Fototherapie-Methode, bei welcher man sich die Wirkung von polarisiertem Licht zunutze macht. Bei der Lichtquelle handelt es sich um stark leuchtende LED-Dioden mit rotem, monochromatischem Licht sowie mit einer speziellen Polarisationsfolie, wodurch man mehr als doppelt so tief in das weiche Gewebe eindringen kann.

Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 20-30 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?
Tschechien

Höhensonne

Höhensonne ist eine klassische Behandlung mit ultravioletter Strahlung (Breitband-UV), die die Sonnenstrahlung unter Hochgebirgsbedingungen nachbildet. Als Quelle wird eine Hochdruck-Quecksilberentladungsbirne verwendet, die die gesamte Bandbreite der ultravioletten Strahlung enthält – UVA und UVB. Sie wird genutzt, um eine übermäßige Zellteilung in der Haut zu stoppen, die vor allem bei Schuppenflechte (Psoriasis) entsteht. Sie wird mit einem Abstand von 110 cm angewendet, damit das Licht aus einer Lampe den gesamten Körper bedeckt. Die Dosierung erfolgt je nach Fototyp der Haut und beginnt bei einer Minute. Während der Anwendung dreht sich der Patient langsam, um eine Applikation auf die gesamte Haut zu erreichen. Bei dieser Behandlung wird eine spezielle Schutzbrille verwendet und auf Muttermale wird Zinkpaste aufgetragen.  Eine gleichzeitige Applikation von UV-Strahlung und natürlicher Sonne ist verboten, da dadurch das Risiko einer Hautverbrennung und von Hautkrebs wesentlich erhöht wird.

Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 1 - 10 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?

Lasertherapie

Lasertherapie basiert auf der kohärenten monochromatischen Strahlung im Bereich der sichtbaren Strahlung. Diese Strahlung wird lokal am Körper angewendet, entweder ohne Unterbrechungen oder in Impulsen, abhängig von der ärztlichen Anordnung. Mit dem Laserscanner werden entweder vorher bestimmte Punkte oder größere Flächen behandelt. Die Lasertherapie hat einen deutlichen Biostimulationseffekt besonders aufs Kollagen. Sie unterstützt außerdem die Vaskularisation im Gewebe, beschleunigt die Regenerierung der Blutgefäße, der Lymphbahnen und des Epithels, trägt zu einer besseren Verwertung von Sauerstoff und Glukose bei und beschleunigt allgemein den Heilprozess. Gleichzeitig hat die Lasertherapie eine analgetische, antiseptische (antibakterielle und antivirale) Wirkung und beeinflusst die Rückbildung von Schwellungen.

Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 5-15 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?

Natursolarium und Spülungen mit Mineralwasser

Das Natursolarium dient zur Nutzung der Sonnenstrahlung, die günstige Wirkungen auf die Dermatosen hat. Die Länge des Sonnenbades richtet sich nach dem Fototyp der Haut I.-IV. Das konzentrierte mineralhaltige Schwefelwasserstoffwasser wird auf den Hautherd mit Hilfe eines Drucksprays beim Sonnenbad im Natursolarium angewendet. Das Mineralwasser und dessen Gehalt von Schwefelwasserstoff und Salze beeinflussen den Prozess des Sonnenbadens beim Aufenthalt in der natürlichen Sonne im Solarium und beschleunigen die weitere Heilung des Hautbefundes.

Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 15-45 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?

Repuls

In dieser medizinischen Prozedur wird das kalte Rotlicht der Wellenlängenskala 610-670 nm genutzt. Die Behandlung wird auf Muskeln, Gelänke, Fasern und Sehnen gerichtet.

Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 10 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?

Solarium

  Typ: Wellness
Empfohlen für: Stresslösung
Dauer der Behandlung: 4 - 20 Minuten
Ärztliche Verschreibung: not needed
Wo wird es angeboten?

Sup Fototherapie - Ganzkörper

Die Abkürzung SUP besteht aus den Anfangsbuchstaben der englischen Worte Selective UltePhototherapy, im deutschsprachigen Raum wird die Beziehcnung SFT – Selektive Fototherapie verwendet. Als Quelle wird eine Hochdruck-Quecksilberenladungslampe verwendet, die ein Spektrum zwischen  UVA und UVB (305-325 nm) ausstrahlt. Dieser Grenzbereich hat eine wesentliche Heilwirkung auf Psoriasis, da dadurch die übermäßige Zellteilung reduziert wird. Die Anwendung erfolgt mit Hilfe von drei Ständern in den Eckpunkten eines Dreiecks und jeder Ständer enthält 3 Lampen, die Entfernung der Lampen beträgt 90 cm. Die Dosierung wird dem Fototyp der Haut angepasst und beginnt bei einer halben Minute. Während der Anwendung dreht sich der Patient langsam, um die Applikation auf die gesamte Haut zu erreichen. Bei dieser Anwendung wird eine spezielle Schutzbrille verwendet und auf Muttermale wird Zinkpaste aufgetragen.  Eine gleichzeitige Applikation von UV-Strahlung und natürlicher Sonne ist verboten, da dadurch das Risiko einer Hautverbrennung und von Hautkrebs wesentlich erhöht wird.

Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 0,5 - 5 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?

U.V. Solux

U.V. Therapie basiert auf ultravioletten Strahlen, die auch Bestandteile des Sonnenlichts sind. Der Körper wird diesen Strahlen entweder vollständig oder nur teilweise ausgesetzt. Die ultravioletten Strahlen haben ein breites Anwendungsspektrum. Bei einer schonenden Applikation stärken sie das Immunsystem, die Muskelleistung und die Bildung von roten Blutkörperchen. Das UV-Licht ist äußerst wirksam bei der Behandlung von Hauterkrankungen, wie z.B. Schuppenflechte und Ekzem. Unser Heilbad Smrdáky in der Slowakei spezialisiert sich auf die Behandlung dieser Hauterkrankungen.

Typ: Medical, Wellness, Medical wellness
Dauer der Behandlung: 1-20 Minuten
Ärztliche Verschreibung: not needed
Wo wird es angeboten?

UVA

Während dieser Behandlung wird die modernste Schmalband-Form der Anwendung von  UV-Strahlung genutzt, das Spektrum wird nur auf den schmalen UVA-Bereich (340-370 nm) konzentriert. Im Vergleich zu den übrigen UV-Geräten hat dieser die geringsten langfristig negativen Begleiterscheinen der Bräunung, wie Alterung oder Hautkrebs. Als Lichtquelle werden Röhrenstrahler mit einer Fotolumineszenzschicht verwendet, die die geforderte UVA-Wellenlänge ausstrahlt. Die Röhren sind in Platten angeordnet. Während der Anwendung dreht sich der Patient langsam, um die Applikation auf die gesamte Haut zu erreichen. Bei dieser Anwendung wird eine spezielle Schutzbrille verwendet und auf Hautmuttermale wird Zinkpaste aufgetragen.

Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 4 - 30 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed
Wo wird es angeboten?
Erste(n) 1  |  2 Letzte(n)
Danubius Hotels Group
Facebook Google+ Youtube Twitter Flickr Instagram
Zuletzt
Angesehen
 
X