Newsletter Stammgast-Programm





EDIT

Die elektrische Differenzialtherapie (EDIT) ist eine Elektrotherapie mit Niederfrequenz, die mit anderen Niederfrequenz- (z.B. TENS) bzw. Mittelfrequenz (z.B. Interferenz) Elektrotherapien kombiniert werden kann. Die biologische Wirkung besteht hauptsächlich  - durch lokalen Blutüberschuss-  aus der Intensivierung des Gewebestoffwechsels, die zur Verbesserung der Durchblutung und Vermindung von Ödemen führt. Vorteilhaft auch zur Lösung von chronischen Muskelspasmen und zur Schmerzlinderung. Die Wirkung wird in erster Linie in dem Oberflächengewebe erreicht. Bei der Niederfrequenz-Behandlung wird  -abhängig von der Stromflussrichtung- die Reizschwelle des Gefühlsnervs erhöht, die des motorischen jedoch gemindert. So entsteht die schmerzlindernde bzw. muskelstärkende Wirkung. Die Behandlung erfolgt mit 2 oder 4 Elektroden, die ein lokales, kribbelndes Gefühl auslösen.


Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 10-15 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed Wo wird es angeboten?
Danubius Hotels Group
Facebook Google+ Youtube Twitter Flickr Instagram
Zuletzt
Angesehen
 
X