Newsletter Stammgast-Programm





Natürliches Trockenes Kohlendioxidbad
Natürliches Trockenes Kohlendioxidbad

Die nächste typische Behandlung in unserer Kureinrichtung in Marienbad. Das Gas aus der Marienquelle, die direkt im Erdinnern entspringt, wird für trockenes Kohlendioxidbad verwendet. Dieses Gas ist vulkanischer Herkunft und enthält 99.7 % CO2. In unseren anderen Einrichtungen wird zwecks dieser Behandlung gewöhnliches, kommerzielles, gasartiges Kohlendioxid verwendet (solches findet auch in der Lebensmittelindustrie  Verwendung). Während der Behandlung liegen Sie vollständig angezogen auf dem Liegebett in einem abgeschlossenen „Kunststoffsack”, den man unter den Achseln eng abschließt. Das Gas wird stufenweise in den Sack eingelassen. Der Sack bläst sich nach und nach auf und das Gas wird durch die Bekleidung und durch die Haut in den Körper absorbiert, wo es die Herzaktivität verlangsamt und den Blutdruck senkt. Das Gas verbessert den Blutkreislauf, die Nierenfunktion und hat auch entzündungshemmende Wirkungen. Es ist bekannt dafür, dass es die Bildung der Sexualhormone Testosteron und Östradiol stimuliert. Deshalb wird es erfolgreich bei der Verbesserung von Sexualfunktionen und bei der Linderung von Symptomen bei der Memopause bei Frauen verwendet.


Typ: Medical, Wellness, Medical wellness Empfohlen für: Erholung
Dauer der Behandlung: 30-40 Minuten
Ärztliche Verschreibung: not needed Wo wird es angeboten?
Danubius Hotels Group
Facebook Google+ Youtube Twitter Flickr Instagram
Zuletzt
Angesehen
 
X