Newsletter Stammgast-Programm





Mineralbad
Mineralbad

Beim Wannenbad wird mineralhaltiges Schwefelwasserstoffwasser in der Konzentration von 25, 50, bzw. 100 mg Schwefelwasserstoff pro 1 Liter verwendet. Die Temperatur bewegt sich in der Spanne von 36 bis zu 38 °C (eine höhere Temperatur wird wegen Schwefelwasserstoffentweichung in die Umluft nicht empfohlen). Das mineralhaltige Schwefelwasserstoffwasser in Smrdáky ist dank dessen einzigartiger Wirkung bei der Heilung der Hauterkrankungen in Verbindung mit den Erkrankungen des Bewegungsapparats weltberühmt. Die Dauer der Prozedur sowie die Schwefelwasserstoffkonzentration und die Temperatur werden jeweils durch den Arzt in einer ärztlichen Besprechung und je nach Gesundheitszustand des Kunden bestimmt.


Typ: Medical
Dauer der Behandlung: 8-15 Minuten
Ärztliche Verschreibung: needed Wo wird es angeboten?
Danubius Hotels Group
Facebook Google+ Youtube Twitter Flickr Instagram
Zuletzt
Angesehen
 
X